Haus > Nachrichten > Branchennachrichten

Die Sicherheits-Backend-Lösung RK3568 von Rockchip ermöglicht ein umfassendes NVR/XVR-Hardware-Upgrade

2022-07-11

Im Zuge des Entwicklungstrends Digitalisierung, Vernetzung, High-Definition und Intelligenz von Videoüberwachungssystemen steigt die Marktnachfrage nach Netzwerk-Videoüberwachungssystemen von Tag zu Tag. Mit der groß angelegten Beteiligung der Sicherheitsindustrie, insbesondere der vollständigen Entwicklung von Projekten wie sicheren Städten und intelligentem Transport, werden Überwachungsszenarien tendenziell komplexer, Überwachungspunkte sind verstreut und die Anwendung von Back-End-Geräten NVR/XVR ist es sukzessive ausgebaut und die Leistungsanforderungen steigen stetig. fördern.





Vor kurzem hat Rockchip eine neue Sicherheits-Backend-NVR/XVR-Chiplösung RK3568 auf den Markt gebracht. Seine vier Hauptfunktionen ermöglichen ein umfassendes Hardware-Upgrade von NVR/XVR.
image.png
  



1. RK3568 verfügt über leistungsstarke Kernverarbeitungsfunktionen, um die Stabilität und Effizienz der Datenverarbeitung von Back-End-Geräten sicherzustellen

Die RK3568-CPU ist ein Quad-Core-Cortex-A55 und übernimmt die neue Arm v8.2-A-Architektur, die die Leistung effektiv verbessert. Nehmen Sie fortschrittliche 22-nm-Technologie, geringen Stromverbrauch und hohe Leistung an

GPU ist Mali-G522EE, Dual-Core-Architektur, Grafik-API unterstützt OpenGL ES 3.2, 2.0, 1.1, Vulkan1.1

Eingebaute Rockchips selbstentwickelte NPU RKNN der dritten Generation mit einer Rechenleistung von 0.8Tops und Unterstützung von Caffe/TensorFlow/TFLite/
Ein-Klick-Konvertierung von Mainstream-Architekturmodellen von ONNX/PyTorch/Keras/Darknet

Leistungsstarke Codierungs- und Decodierungsfunktionen: Unterstützung von 4K H.264/H.265 und anderen Formaten High-Definition-Decodierung, Unterstützung der gleichzeitigen Decodierung mehrerer Videoquellen, maximale Unterstützung von 10 * 1080P30 H264/H265, Unterstützung der gleichen Codierung und Decodierung; unterstützt [email protected] 264- und H.265-Formatkodierung, unterstützt CBR, VBR, FixQp, AVBR und QpMap, unterstützt ROI-Kodierung



2. RK3568 unterstützt eine Vielzahl von RAM / ROM-Typen, sicher und zuverlässig, und die Datenspeicherung ist sorgenfrei

Unterstützt reichhaltige DDR-Partikeltypen, unterstützt DDR3/DDR3L/DDR4/LP3/LP4/LP4x, unterstützt DDR3- und DDR4-Full-Link-ECC, erfüllt die Anforderungen von Produkten mit hoher Zuverlässigkeit wie industrielle Steuerung, 32-Bit-Bitbreite, maximale Datenrate 3200 Mbit/s, reichlich Das beste Bandbreitendesign kann die Anforderungen sicherheitsintelligenter NVR/XVR-Szenarien besser erfüllen

Unterstützt Rich-Flash-Typen, unterstützt SPI NOR / SPI Nand Flash / Nand Flash / eMMC, unterstützt SPI Flash eMMC-Dual-ROM-Koexistenzdesign und erfüllt differenzierte Designanforderungen für duale Systeme

Testerprobte DDR-Core-Vorlagen und Auswahltabellen für Core-Geräte können bereitgestellt werden, um Kunden eine schnelle Produktivsetzung zu ermöglichen



3. RK3568 verfügt über eine hervorragende Technologie zur Steuerung des Energieverbrauchs, weniger Wärmeentwicklung und Anpassungsfähigkeit an die Umwelt

Die von Rockchip selbst entwickelte S-Boost-Leistungssteuerungstechnologie verbessert im Vergleich zu herkömmlicher Technologie die Leistung um 10 % bei gleicher Spannung und reduziert den Stromverbrauch um 20 % bei gleicher Frequenz. In Kombination mit den Energieverbrauchsvorteilen der fortschrittlichen 22-nm-Technologie ist die Wärmeerzeugung von Sicherheits-Back-End-Produkten ausgeglichener und die Arbeit in Umgebungen mit hohen Temperaturen zuverlässiger

Der von Rockchip selbst entwickelte Super-Standby-Modus im Rahmen des LPDDR4X-Anwendungsschemas kann durch die Zusammenarbeit von Software und Hardware den Stromverbrauch der gesamten Maschine auf 1,6 mA (3,8-V-Stromversorgung) reduzieren, was für Produkte mit Spezial geeignet sein kann Anforderungen an einen extrem niedrigen Stromverbrauch




4. RK3568 unterstützt eine umfangreiche Schnittstellenerweiterung, unterstützt unterschiedliche Displays mit drei Bildschirmen und erfüllt die Anforderungen diversifizierter Sicherheitsszenarien

Hat eine flexiblere IOMUX, Pin-Multifunktionskombinationsanwendung, kann je nach Produktanforderungen ausgewählt werden, um vielfältigere Anforderungen an funktionale Kombinationen zu erfüllen

image.png

Es unterstützt eine Vielzahl von Videoeingangs- und -ausgangsschnittstellen, die Ausgangsschnittstelle unterstützt einen eigenen Punktbildschirm und kann bis zu drei verschiedene Displays unterstützen; Die Eingangsschnittstelle kann zum Anschluss einer externen Kamera oder zur Erweiterung der Eingangsmöglichkeiten mehrerer Kameras verwendet werden. Verglichen mit der herkömmlichen NVR/XVR-Lösung fügt RK3568 eine lokale Display-Ausgangsschnittstelle und eine Kamera-Eingangsschnittstelle hinzu, um die Integration des Displays zu realisieren, was der Anwendung verschiedener Arten von Sicherheits-Back-End-Produkten förderlich ist.

image.png

Die Hochgeschwindigkeitsschnittstelle ist reich an optionalen Typen, unterstützt 2 RGMII-Schnittstellen, unterstützt PCIE2.1, PCIE3.0, unterstützt bis zu 3 SATA3.0, 2 USB2.0, 2 USB3.0; Die PCIE-Schnittstelle macht 5G- und WiFi6-Hochgeschwindigkeits-Durchsatzanwendungen möglich und realisiert die Unterstützung für Betreiber und Cloud-Dienste und andere Dienste



Die RK3568-Sicherheits-Back-End-NVR/XVR-Lösung kann zusätzlich zu herkömmlichen Zugriffs-, Speicher-, Weiterleitungs- und Dekodierungsanwendungen, basierend auf ihrer leistungsstarken KI-Rechenleistung, auch für Gesichtsvergleichsalarme, intelligente Personen- und Fahrzeugabfrage, Cross- Grenzwarnung, Intelligente Anwendung der Feueralarmvisualisierung und Frühwarnung zur Rekonstruktion des Grenzwerts.



Gesichtsvergleichsalarm

Die RK3568-Lösung kann die Erkennung und Erkennung von Videostreams oder Bildstreams unterstützen und einen Gesichtsvergleich in Echtzeit ausgeben, indem Merkmale wie Geschlecht, Alter und Ausdruck identifiziert werden.

Intelligente Fahrzeugrückgewinnung durch Menschen

Unterstützt Funktionen wie Bildsuche nach Bild, Gesichtssuche nach Gesicht, Vergleichsverknüpfung, Abruf auf zweiter Ebene und Alarmsteuerung.

Out-of-bounds-Alarm

Die RK3568-Lösung basiert auf der selbst entwickelten hocheffizienten RKNN-KI-Verarbeitungseinheit, die Anwendungen wie regionales Eindringen und grenzüberschreitende Erkennung realisiert. Es kann Menschen/Kraftfahrzeuge identifizieren und verschiedene Umgebungsstörungen wie Pflanzen, Licht und Schatten, kleine Tiere und andere nichtmenschliche Körper oder Fahrzeuge filtern. Fehlalarm.

Visualisierung von Feueralarmen

Basierend auf der leistungsstarken Kernverarbeitungsfähigkeit von RK3568 unterstützt es das Sicherheits-NVR-System mit Temperaturanstiegserkennung und Raucherkennung als Kern. Es kann die Ausrichtung von Rauch, Brandpunkt usw. markieren und die Videoverbindung schnell überprüfen, um die Anforderungen der Brandfrüherkennung zu erfüllen.




Derzeit befindet sich die Sicherheits-Backend-Lösung RK3568 in der Serienreife. Gleichzeitig brachte Rockchip zwei Evaluierungs-Entwicklungsboards auf Basis von RK3568 auf den Markt, eines für NVR/XVR-Szenarien und eines für DDR4 für industrielle Steuerungssicherheitsszenarien, mit dem Ziel, nachgelagerten Partnern eine schnellere Anpassung und Überprüfung verwandter Produktfunktionen zu ermöglichen, um umfassender zu helfen Hardware-Upgrade und Produktimplementierung der neuen Generation intelligenter Sicherheits-Back-End-Geräte.